Über unsere Zucht

Unsere Magyar Vizsla Zucht ist eine kleine familiäre nicht komerzielle Liebhaberzucht, in die wir alle unsere Zeit und vor allem Liebe für diese wundervolle Rasse investieren.
Wir haben nur etwa alle 2 Jahre einen Wurf, da wir Wert auf "Klasse statt Masse" legen. Wir züchten nach dem FCI Standart und nach den strengen Richtlinien der FCG e.V.
Wir verpaaren nur charakterstarke, wesensfeste, aggressionslose und gesunde Hunde! Sie sind auf Erbkrankheiten wie HD/ED/OCD sowie Augenkrankheiten CEA, PRA, RD, PHTV und Katarakt getestet und frei!
Ihre DNA sowie ein Kurzhaartest wurde im Zuchtverband archiviert.
Selbstverständlich wurden sie auf Zuchtschauen mit "vorzüglich" bewertet und haben im Zuchtverband ihre Zuchtzulassung erhalten!
Einsicht über alle Untersuchungen, Urkunden, Ahnentafeln sowie Prüfungen erhalten sie beim persönlichen Kennenlernen, diese stellen wir natürlich nicht ins Netz. 
Wenn sie sich für einen Welpen aus unserer Zucht interessieren, sollten sie sich ausgiebig über die Rasse und ihre Ansprüche vorab informiert haben. Schließlich möchte man ein Team werden und ein Leben lang glücklich miteinander sein!

Unsere Nachkommen sind sehr vielseitig einsetzbar, unser Ziel ist es immer passende Familienhunde zu züchten. Unsere Welpen sind offen für alle Spaten und werden erfolgreich geführt egal ob im Maintrailing, Jagdhelfer, Fährtenarbeit, Nachsuche, Dummyarbeit usw...
Es ist nicht wichtig für uns ob man "Jäger" oder "Nichtjäger" ist!! Das neue zu Hause muss VIZSLAGERECHT sein!!!
Mit der Auswahl der "Welpeneltern" gehen wir sehr pflichtbewusst um und suchen diese im Vorfeld gründlich aus. Somit haben die Welpeneltern auch die Möglichkeit in alles mit einbezogen zu werden, von Beginn der Wurfplanung, über die ersten Ultraschallbilder, die Tragzeit, sowie die Geburt der Zwerge. Sie haben bei uns die Möglichkeit ihren Welpen von Geburt an aufwachsen zu sehen und sich schon gegen seitig zu beschnuppern.